Meditatives Laufen in Graz! Entspannung in Bewegung.

Meditatives Laufen ist eine besondere Art zu laufen, bei der es nicht um Meter und Sekunden geht, sondern darum, in die Entspannung zu kommen. Du trainierst damit gleichzeitig körperliche Ausdauer und innere Ruhe.

Alphalauf in Graz, Logo, Running

Entdecke diese Art zu laufen jetzt für dich!

Immer mehr Menschen sehnen sich nach einer Methode, die ihnen hilft, Stress abzubauen und langfristig gesund zu bleiben. Sie möchten etwas für ihren Körper und ihren Geist tun. Meditatives Laufen verbindet Laufen mit Achtsamkeit und Meditation. Erlerne jetzt diese wertvolle Methode und fühle dich fit und mental ausgeglichen.

Über dich
Du hast einen herausfordernden Beruf oder bist im Studium voll eingespannt. Zwar machen dir deine Arbeit oder dein Studium Spaß, aber es wird auch sehr viel von dir verlangt.

Trotz deines guten Zeitmanagements bist du manchmal mehr damit beschäftigt, als du eigentlich möchtest.
1
Über dich
Deine Herausforderung
Manchmal bist du deshalb gestresst. Die lästigen Auswirkungen davon sind dir bekannt: schlechte Laune, abends schlecht abschalten können, schlecht schlafen, morgens wieder "gerädert" aufstehen und unter Verspannungen leiden.

Wie wäre es, wenn es etwas gäbe, mit dem du dich trotz der hohen beruflichen Belastung fit und ausgeglichen halten könntest?

Wenn du aktiv UND gesund UND belastbar bleiben würdest? Und weil dir der Stress nun nichts mehr anhaben kann, bleibst du in Beruf oder Studium erfolgreich und verbringst auch deine Freizeit ausgeglichen mit deinen Liebsten!
2
Deine Herausforderung
Lösung in Sicht!
Das, was du dazu brauchst, ist meditatives Laufen!

Meditatives Laufen ist eine Art zu laufen, die zu körperlicher Fitness, Entspannung, Kreativität und Widerstandsfähigkeit führt.

Dabei geht es nicht um Meter und Sekunden sondern darum, Lauftechniken, Meditation und Achtsamkeit so zu kombinieren, dass man dadurch in die Entspannung gelangt. Du trainierst damit gleichzeitig körperliche Ausdauer und innere Ruhe.

Aber keine Angst: du musst weder vom Laufen noch vom Meditieren Ahnung haben.

Meditatives Laufen ist leicht zu erlernen und macht auch denen Spaß, die bisher nicht gerne laufen gegangen sind.
3
Lösung in Sicht!
Meine Geschichte
Selber bin ich auch vor dem Problem gestanden, dass ich zwar wusste, dass Laufen sehr gesund ist, es mir aber keinen Spaß machte. Das Lauftraining selbst habe ich als unangenehm anstrengend empfunden und nach dem Laufen habe ich mich nicht entspannt und gut gefühlt, sondern unwohl. Und mein Kreislauf war auch nach dem Lauftraining so auf Hochtouren, dass ich lange nicht einschlafen konnte, wenn ich abends nach der Arbeit laufen gegangen bin. So bin ich schließlich gar nicht mehr laufen gegangen. Die regelmäßige Bewegung hat mir aber gefehlt. Und zwar sowohl körperlich als auch als Stressabbau.

Nun genieße ich das wunderbare Gefühl während und nach dem meditativen Laufen. Ich freue mich schon beim Loslaufen auf die Entspannung und das sehr angenehme Gefühl, das ich nach dem Laufen haben werde.

4
Meine Geschichte
Wie kannst du meditatives Laufen erlernen?
Ich unterrichte meditatives Laufen für Einzelpersonen, Paare, Gruppen und Firmen.

Das Seminar dauert 3 1/2 Stunden. Gerne halte ich dieses Seminar auch für dich und deine Freunde an deinem Wohnort.

Inhalt:
  • gelenkschonende Lauftechnik
  • welcher Laufschuh passt für mich?
  • Einführung in Achtsamkeit und Meditation
  • die mentalen Techniken
  • Übungen zum Aufwärmen
  • Übungen zum Cooldown
  • Dehnen und Kräftigen für LäuferInnen
5
Wie kannst du meditatives Laufen erlernen?
Auf geht´s!
Trainiere gleichzeitig körperliche Ausdauer und innere Ruhe.

Meditatives Laufen ist dein "Highway to Health"!

Du hast es schon 100 mal versucht: Fernsehen entspannt nicht, es hilft dir nicht beim Abschalten.

Mit dem meditativen Laufen lernst du DIE Formel kennen, mit der du fit UND entspannt bleibst. Du meisterst die Herausforderungen, mit denen du im Beruf oder Studium konfrontiert bist UND bleibst ausgeglichen. Burnout kennst du nur aus der Zeitung. Und deine Familie und deine Freunde freuen sich darüber, dass du so entspannt bist.
6
Auf geht´s!

Was dich beim Seminar erwartet:

Wir starten mit einer kurzen Vorstellungsrunde und dem Theorieteil. Beides zusammen dauert ca. 1 Stunde.

 

Dann besteht die Möglichkeit, sich umzuziehen und wir starten in den praktischen Teil. Für die nächsten 1 1/2 Stunden laufen und gehen wir.

Aber keine Angst: auch wenn du noch nie gelaufen bist, wirst du dich nicht überfordert fühlen. Durch die vielen Erklärungen und Übungen wird der praktische Teil sehr aufgelockert.

 

Die letzte halbe Stunde verbringen wir dann wieder indoor für Lockerungsübungen und eine Abschlussrunde.

Kurstermine

individuell auf Anfrage

Preise - meditatives Laufen

(als Physiotherapeut bin ich von der Umsatzsteuer befreit)

Gesundheitshunderter

Ich bin Gesundheitspartner der Sozialversicherung der Selbständigen (SVS).

Falls du bei der SVS versichert bist, bekommst für das Personal Coaching und das Paarcoaching (pro Person) €100,- rückvergütet (“Gesundheitshunderter”).

Auf der Website der SVS kannst du das Antragsformular downloaden, das du gemeinsam mit Rechnung und Zahlungsnachweis einreichst.

Unter demselben Link kannst du den Antrag auch online einreichen. Die € 100,- werden dann auf dein Konto überwiesen.

Gesundheitshunderter-reinhardsenn

fit, entspannt, du selbst

Positive Auswirkungen von meditativem Laufen

Deutliche Vorteile durch meditatives Laufen. Es reduziert Stress und sorgt für Entspannung. Dein Körper wird es dir danken und du wirst dich dadurch sofort deutlich besser fühlen.

Widerstandsfähigkeit
Regeneration
Fitness
Kreativität
Stressfrei
Erfolg
Bewegung
Entspannungsmethode
Motivation
Laufgruppe
Ausgleich
Meditation
meditatives Laufen

Teilnehmer lieben es.

Statements der Graz-Community
Carmen A.
Carmen A.
Weiterlesen
Ich kann das wirklich sehr, sehr empfehlen. Laufen mal ganz anders, mal ganz achtsam.
Jenny T.
Jenny T.
Weiterlesen
Ich möchte mich auch nochmal für diese tolle Einheit bedanken! (Herkömmliches) Laufen war für mich bisher immer nur von kurzem Erfolg und Durchhaltevermögen geprägt. Mit dem meditativen Laufen habe ich das Gefühl, dass das diesmal anders sein könnte 🙂. Ich bleib auf jeden Fall dran! Es hat mega Spaß gemacht!
Christina F.
Christina F.
Weiterlesen
Danke für diese tolle Lauf-Einheit! Ich durfte das meditative Laufen heute kennenlernen und bin total begeistert davon. Besonders begeistert mich, dass sich damit Bewegung und Entspannung vereinen lässt. Danke für deinen inspirierenden Input und unser gemeinsames Training!
Claudia R.
Claudia R.
Weiterlesen
Es war absolut spitze! Ich bin angetreten als wirklich absoluter “Nicht Läufer” (weder physisch noch psychisch!) ...und heraus “gelaufen” mit völlig neuen Perspektiven die für mich richtig wertvoll, stimmig und motivierend sind! Danke Reinhard!
Katharina K.
Weiterlesen
Für mich ist die Kombination aus Ausdauer- und Mentaltraining die perfekte Methode um Stress abzubauen und neue Energie zu tanken. Nach dem meditativen Laufen kann ich mich wieder besser konzentrieren sowie Herausforderungen gelassener und kreativer gegenüber stehen. Ich finde es großartig, dass man das meditative Laufen so leicht in den Alltag integrieren kann.
Christian W.
Weiterlesen
Die Teilnahme an meinem allerersten Seminar für meditatives Laufen war für mich ein beeindruckendes Erlebnis. Ich konnte den Entspannungszustand gut wahrnehmen. Ich kann die Teilnahme am Seminar nur jedem empfehlen.
Kristina R.
Weiterlesen
Meditatives Laufen ist herrlich um abzuschalten, die Natur zu genießen, frische Luft zu schnappen und sich trotz der Bewegung zu entspannen. Mir hat es vor allem gezeigt, wie gut es tut, sich zwischendurch Zeit für sich selbst zu nehmen, alles andere auszublenden und das zu genießen, was die unmittelbare Umgebung gerade hergibt.
Maximilian M.
Weiterlesen
Als Marathonläufer war mir vor meinem ersten meditativen Laufen der Zustand des 'Flows' beim Laufen bekannt. Allerdings ist für mich persönlich der Effekt des Abschaltens und der Energiegewinnung beim meditativen Lauffen viel intensiver und entspannender als beim normalen Laufen. Des Weiteren war ich auch sehr überrascht, wie angenehm ein Lauf ohne Musik ist, da ich bei Marathons meist Musik höre. Das meditative Laufen kann ich allen empfehlen, die mal wirklich vom Alltag abschalten wollen und wieder ihren Kopf für Neues freibekommen wollen.
Judith K.
Judith K.
Weiterlesen
Bis zu dem Seminar war für mich Laufen immer unangenehmen in den Bewegungsabläufen und mehr als ein paar hundert Meter zu laufen ging nicht. Nun habe ich die richtige Technik und Laufhaltung gelernt, dass ich auch weite Distanzen gut laufend zurücklegen kann. Erstaunlicherweise bin ich danach tatsächlich erholt und frisch im Denken. Wer vom Laufen erholt zurückkommen will, sollte meditatives Laufen mit Reinhard Senn unbedingt ausprobieren!

Über mich.

Reinhard Senn

Ich habe immer schon große Freude an der Bewegung gehabt, sie hat in meinem Leben immer eine große Rolle gespielt. Viele Sportarten habe ich bereits ausgeübt. Alleine, gemeinsam mit Freunden und in Sportvereinen.

 

Die Liebe zur Bewegung hat mich auch dazu geführt, Physiotherapeut zu werden. So konnte ich mich noch intensiver mit dem menschlichen Körper, Bewegung und Gesundheit auseinandersetzen.

 

Der Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreichs hat das meditative Laufen in sein Fortbildungsprogramm für uns PhysiotherapeutInnen aufgenommen, weil es eine hervorragende präventive Maßnahme ist. Dort habe ich es auch 2017 kennengelernt. Ich habe sofort gespürt, dass diese Art zu laufen etwas Besonderes ist.

 

Ich bin ein ganzheitlich denkender Mensch. Darum habe ich z.B. meine schulmedizinische Ausbildung um eine komplementäre Methode erweitert, mich mit Qi Gong beschäftigt und vielem mehr und darum meditiere ich gerne.

 

Was mich am meditativen Laufen nun so begeistert, ist, dass er eine Kombination aus Bewegung, Meditation und Achtsamkeit ist. In ihm trifft sich vieles von dem, was mir wichtig ist. Er ist eine Wohltat für Körper und Geist.

 

Meine Mission ist es, Menschen stark zu machen.

Das mache ich

  • mit Physiotherapie
  • mit meditativem Laufen
  • in der Betrieblichen Gesundheitsförderung: dabei habe ich mich auf die Ergonomieberatung für Industriearbeitsplätze spezialisiert
 

zufriedene Kunden

knapp referenz, reinhard senn, alphalauf graz
mondi referenz, reinhard senn, alphalauf graz